Bei tipiti zu arbeiten ist mehr als ein Job

Unsere offenen Stellen zurzeit:

tipiti Lern- und Werkzentrum St.Gallen:

  • Nachhilfe-Lehrer*innen
  • Coiffeuse/Coiffeur
  • Hauswart*in

tipiti Integrationsklassen:

  • Unterrichtsassistenz / Praktikum 100%

tipiti Kleingruppenschule Heiden:

  • Klassenassistenz / Praktikum 100%

Bitte scrollen, Sie finden die Details dazu hier weiter unten.

St. Gallen Lern- und Werkzentrum

Das tipiti Lern- und Werkzentrum bietet minderjährigen Flüchtlingen sowie jungen Erwachsenen einen soliden Start ins Berufsleben.

Wir suchen initiative, tatkräftige Persönlichkeiten per sofort zu Teilzeitpensen als

  • Nachhilfelehrer*innen                  
  • Coiffeuse / Coiffeur
  • Hausabwart*in

Möchten Sie unser Team in einem lebhaften Umfeld unterstützen?
Informieren Sie sich persönlich bei:

Daniela Ried, Leitung Lern- und Werkzentrum,
Rittmeyerstrasse 15, 9014 St.Gallen
daniela.ried@tipit.ch / 078 694 66 99

Mehr Informationen über unser Lern- und Werkzentrum finden Sie hier.

Integrationsklassen: Unterrichtsassistenz / Praktikum 100%

Der Verein tipiti ist vom Kanton Appenzell Ausserrhoden beauftragt, die Integrationsklassen für junge Menschen mit Migrationshintergrund zu führen.

Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen werden durch Lehrpersonen umfassend gefördert. Schwerpunkte: Deutsch, Mathematik, Selbst- und Sozialkompetenz.

Zur Unterstützung unseres LehrerInnen-Teams suchen wir eine Assistentin / einen Assistenten mit hoher Flexibilität, Freude an individualisiertem Unterricht und Freude an verschiedenen Kulturen.

Gerne erwarten wir Ihre Bewerbung in digitaler Form an Schulleiter Martin Benz: martin.benz@tipiti.ch

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei:

martin.benz@tipiti.ch

Kleingruppenschule Heiden: Klassenassistenz / Praktikum

An der tipiti Kleingruppenschule Heiden werden Kinder im Primarschulalter begleitet und unterrichtet. Wir achten darauf, eine verlässliche Beziehung anzubieten. Das Lernen findet individuell, den persönlichen Möglichkeiten entsprechend statt. Grundsätzlich wird der reguläre Schulstoff der Primarstufe vermittelt. Im sozialen Lernen sind wir lebensnah unterwegs. Als Tagesschule gehören gemeinsame Mahlzeiten, Mittagszeiten, Auffangzeiten und Unternehmungen zum Schulalltag.  Hier steht der Aspekt der Gemeinschaft, das kollektive Lernen, im Vordergrund.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir eine Praktikantin/einen Praktikanten, die/der vielfältig interessiert und mit Freude in unserem Schulbetrieb im Unterricht, in der Mittagsbetreuung und in den Pausen- und Auffangzeiten, sowie auch bei Unternehmungen mitarbeitet.

Dauer: ab 1. Februar 2020 bis 3. Juli 2020

Bezahlung: 1500.- Fr. brutto im Monat

Schulferien gemäss Ferienplan tipiti Heiden 

Sehr gerne freuen wir uns auf eine persönliche Kontaktnahme unter:

Annemarie Nadler, Schulleitung

heiden@tipiti.ch, Telefon 071 891 46 19

Zurzeit sind keine weiteren Stellen offen.