Toolbox

Zurück

Fachberater∙innen des Vereins tipiti haben verschiedene hilfreiche Tools gesammelt und formuliert. Illustriert hat sie Ana Flor Schmid.

Das Ergebnis ist diese Toolbox, welche sich laufend weiterentwickelt und auch von Benutzer∙innen mit persönlichen Ideen ergänzt werden kann. Alles, was einem lösungs- und handlungsorientierten Umgang mit Herausforderungen dient, passt in diese Box.

Die Toolbox ist in erster Linie an Pflegeeltern gerichtet, kann aber genauso allen anderen Menschen dienen, welche im Zusammenleben bzw. -arbeiten mit Menschen immer wieder vor der Frage stehen:

Was könnte ich in dieser Situation ander(e)s tun?

 
Erhältlich für 35 Fr. plus Versandkosten.

Zurück